MENU VOLUNTARI

Herzlichen Dank für die breite Unterstützung!

St. Moritz darf mit Stolz auf eine 150 Jahre andauernde Spitzenposition im alpinen Wintersport und Wintertourismus zurückblicken, hier wurden Pionierleistungen erbracht, Trends gesetzt und Innovationen geboren.

Ski WM 2017
20.03.2015

Der alpine Skisport ist für St. Moritz und das Engadin dabei die wichtigste Lebensader, hier finden jährlich zahlreiche Skirennen statt, sei dies im Welt- oder Europacup im Bereich der FIS-Rennen oder auch auf der Stufe des Breitensports. Hier befindet sich die grösste Skidestination der Schweiz mit zahlreichen Top- Pisten und nur in St. Moritz finden bald zum fünften Mal die Alpinen Ski Weltmeisterschaften statt.

Diese Kernkompetenz muss zwingend erhalten und weitergeführt werden, weshalb es unabdingbar ist auch in Zukunft internationale alpine Wettkämpfe durchführen zu können. Mithilfe der Ski WM und der Weltcup-Rennen kann die Kernkompetenz im alpinen Skisport in die Welt getragen und die Entwicklung des Skisports in der Region sichergestellt werden.

Um diese Aufgabe wahrnehmen zu können braucht es die Unterstützung aus der Region und wir freuen uns sehr, auf diese Unterstützung zählen zu dürfen. So werden beispielsweise die Bergbahnen Engadin St. Moritz in den nächsten 10 Jahren für die Austragung von alpinen Skiwettkämpfen rund CHF 1 Million beisteuern. Auch die Destination Engadin St. Moritz hat sich nebst der Erbringung von Marketingleistungen für weitere Beiträge ausgesprochen. Hinzu kommen Unterstützungsbeiträge der Kreisgemeinden, dem Kanton und dem Bund. Wir bedanken uns herzlich für diese breite Unterstützung und werden die Verantwortung, die mit diesen Versprechen einhergeht, wahrnehmen.

Diese Seite empfehlen
Online-Anmeldung