MENU VOLUNTARI

Patrick Küng gewinnt WM-Gold in Vail/Beaver Creek

Triumph für das Schweizer Team an der Herren Abfahrt der FIS Alpinen Ski Weltmeisterschaften in Vail/Beaver Creek. Der Ambassador der Ski WM St. Moritz 2017 Patrick Küng gewinnt Gold, Beat Feuz holt sich die Bronze-Medaille.

Ski World Cup
, Ski WM 2017
08.02.2015

18 Jahre nach Bruno Kernen, der 1997 WM-Gold in Sestriere gewinnen konnte, hat die Schweiz somit wieder einen Abfahrts-Weltmeister. Der Amerikaner Travis Ganong fuhr auf den zweiten Platz, womit er einen Schweizer Doppelsieg verhinderte.

Auch Beat Feuz hatte die Gold-Medaille in den Beinen, allerdings unterlief im ein Fehler der entsprechend Zeit kostete. Feuz konnte sich dennoch über die Bronze-Medaille freuen, war er doch für längere Zeit verletz und erst in diesem Winter auf die Rennpisten zurück gekehrt.

Diese Seite empfehlen
Online-Anmeldung